24. Mai 2022

Wichtige Vertragsverlängerung

Die MLP Academics Heidelberg setzen die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem sportlichen Berater Alex Vogel fort. Der 31-Jährige, vielen bekannt als TV- und Basketball-Experte bei MagentaSport und DAZN, nahm bereits in der vergangenen Spielzeit entscheidenden Einfluss auf die Kaderzusammenstellung des BBL-Teams. Darüber hinaus unterstützte er das Trainerteam fortlaufend während der Saison. Gleichermaßen war er an der Entwicklung eines Konzeptes im Nachwuchsbereich beteiligt.

Nun gehen die MLP Academics und Alex in eine zweite Saison. Hierbei soll die Zusammenarbeit ausgebaut und weiter intensiviert werden. Hauptaugenmerk liegt auf der Kaderzusammenstellung für die kommende Saison. Einen ersten wichtigen Schritt bildete hierbei die Verpflichtung von Trainer Joonas Iisalo, an der Alex federführend beteiligt war. Nun läuft die Bildung des Kaders für die kommende Spielzeit auf Hochtouren. Hierbei wird der Verantwortungsbereich von Alex weiter ausgebaut werden. Ebenso engagiert sich Alex weiterhin bei der Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts im Jugendbereich.

Den nächsten Schritt gehen

Alex selbst freut sich über die weitere Zusammenarbeit: „Ich bin begeistert über die Entwicklung in Heidelberg. Wir haben letztes Jahr bereits gut zusammengearbeitet. Nun geht es darum, den nächsten Schritt im Klub zu gehen. Ich sehe großes Potential und freue mich sehr, noch intensiver und verantwortungsvoller in die neue Saison zu gehen. Wir müssen in der Zielsetzung realistisch bleiben, wollen uns in den nächsten Jahren aber auf verschiedenen Ebenen weiterentwickeln. Ich bin davon überzeugt, dass wir auf einem guten Weg sind.“

Der geschäftsführende Gesellschafter Matthias Lautenschläger ergänzt: „Alex hat uns in der vergangenen Saison schon sehr wertvollen Input im sportlichen Bereich geliefert. Daher freuen wir uns, dass wir die Zusammenarbeit mit ihm nicht nur fortsetzen, sondern auch ausbauen können. Seine akribische Arbeitsweise tut uns gut und wird auch für Joonas Iisalo und dessen Trainerteam wertvoll sein.“

Informationen über Alex Vogel

Alex ist gebürtiger Heidelberger, hat einen Master in Sportmanagement und spielte beim USC Heidelberg insgesamt 15 Jahre in der Jugend sowie bei den Herren in der Regionalliga. Darüber hinaus agierte Alex sieben Jahre lang erfolgreich als Jugendtrainer. Seit 2016 ist er bei DAZN als Basketballexperte für die NBA und seit 2018 auch bei MagentaSport für die easyCredit BBL, die EuroLeague und weitere Wettbewerbe tätig.