Livestream powered by Tickets
15. März 2019

Trauer um Oskar „Ossi“ Roth

Die MLP Academics Heidelberg trauen um den Verlust des Basketballers Oskar "Ossi" Roth. Am 12. März dieses Jahres ist Roth im Alter von 86 Jahren im Kreise der engsten Familie verstorben.

Oskar Roth war eine Persönlichkeit, die den Basketball gelebt hat wie nicht viele andere. Nachdem er mit dem Turnerbund Heidelberg zweimaliger deutscher Meister wurde, wechselte er zum USC Heidelberg. Dort gewann er zwischen 1957 und 1962 sechsmal hintereinander die deutsche Meisterschaft.

Auch in der Trainerrolle war Oskar Roth sehr erfolgreich. Als Trains der der Damenmannschaft des USC Heidelberg wurde er 1956 deutscher Vizemeister, ein Jahr später als Trainer der männlichen A-Jugendmannschaft gewann Roth dazu die deutsche Meisterschaft.

Seine Basketballschuhe schnürte Roth nicht nur für den TB Heidelberg und den USC Heidelberg. Oskar Roth war dazu 63-maliger Nationalspieler , der mehrmalig an Europameisterschaften teilnehmen durfte.

Ruhe in Frieden, wir werden ihn vermissen.