24. Dezember 2021

Ticketregelungen gegen ratiopharm Ulm

Am Montag, den 27.12.2021 tritt die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft. Laut Verordnung sind für unser Heimspiel gegen ratiopharm Ulm maximal 500 Zuschauer*innen vor Ort zugelassen. Zutritt für Dauerkarteninhaber über Losverfahren.

Bereits gekaufte Tageskarten verlieren Ihre Gültigkeit

Da durch die Dauerkarten das Kontingent von 500  Zuschauern bereits mehr als ausgeschöpft ist, verlieren alle bisher erworbenen Tageskarten ihre Gültigkeit. Diese können storniert werden und werden in Gänze erstattet.

Zutritt für Dauerkarten über Losverfahren

Leider haben sich mehr als die zugelassenen 500 Dauerkarteninhaber*innen für das Spiel angemeldet.

Somit wandern alle Dauerkarten, die sich für das Spiel angemeldet haben, in unseren Lostopf und bekommen im Laufe des Tages eine Bestätigungs- oder Absagemail.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unser Ticketing-Team unter ticketing@mlp-academics.de

Zugang zum SNP Dome nur mit „2GPlus“ – ACHTUNG: Anpassung in Baden-Württemberg

Der Zugang zur Halle ist nur mit Geimpft- oder Genesenennachweis möglich. Zusätzlich muss ein negativer Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorgelegt werden. Wir empfehlen des weiteren das Tragen einer FFP2 Maske.

Ausgenommen von der Testpflicht sind nur noch:

  • Personen, die vor nicht mehr als drei Monaten ihre vollständige Schutzimpfung abgeschlossen haben. Also die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff von BioNtech/Pfizer oder Moderna sowie mit dem Vektor-Impfstoff von AstraZeneca oder die Impfung mit dem Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson.
  • Genesene Personen, deren anschließende Impfung nicht länger als drei Monate zurückliegt.
  • Genesene Personen, deren Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als drei Monate zurückliegt.
  • Personen, die Ihre Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben.
  • Personen, für die keine Empfehlung der Ständigen Impfkommission hinsichtlich einer Auffrischungsimpfung besteht – also Kinder und Jugendliche mit vollständigem Impfschutz bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel.

Nachweise in Verbindung mit Ausweisdokument

Wir als Veranstalter haben dafür Sorge zu tragen, dass Test-, Impf- und Genesenennachweise grundsätzlich mit digitalen Anwendungen kontrolliert und die Namen anhand von Ausweisdokumenten überprüft werden. Damit ist der Zutritt allein mit dem gelben Impfpass nicht mehr möglich, es muss der QR-Code per App oder in Papierform mitgeführt werden.

Die MLP Academics Heidelberg bedanken sich vorab für Ihre Geduld sowie für Ihre Unterstützung in diesen herausfordernden Zeiten und wünschen Ihnen und Ihren Lieben besinnliche Weihnachten