Livestream powered by Tickets
Trainer

Serena Benavente

Frau im Männerrudel.

Position:

Athletic Coach

Geburtsdatum:

25.02.1985

vorheriger Verein:

AXSE BasCats

Serena Benavente (*25.02.1985) kam im vergangenen Sommer als Fitnesstrainerin neu zu den MLP Academics – und überzeugte von Anfang an. Während sie bis zum Frühjahr diesen Jahres noch selbst für die AXSE BasCats auf dem Feld stand, ist sie nun, sechs Monate nach dem Karriereende, immer noch top fit? Anzeichen, dass sich dies ändern könnte, sucht man vergebens. Benavente ist fleißig – und macht die einzelnen Übungen besser als die Jungs, welche sie anleitet.

Sport, Athletik und Physiotherapie sind ihre Passion. Und ihr Job-Trio. Denn neben ihrer Tätigkeit bei den MLP Academics arbeitet Benavente als Assistant Coach der Damenmannschaft, welche sie jüngst als Kapitänin in die erste Liga führte. Zudem ist sie für Christos Karavassillis aktiv. Angefangen hat alles mit dem Studium der Kinesiologie. Sowohl während ihres Bachelor- als auch im Masterstudiengang beschäftigte sich die aus Kalifornien stammende US-Amerikanerin mit alternativmedizinischen Verfahren und Bewegungsabläufen. Kinesiologie, die Lehre der Bewegungswissenschaft, hat es Benavente besonders angetan. Seit Jahren arbeitete sie, neben der eigenen Karriere auf dem Parkett, als Trainerin. In den Sommermonaten in den USA, während der Spielzeit in Heidelberg. Sowohl mit dem WNBL-Team als auch mit der JBBL-Mannschaft trainierte sie bereits sehr intensiv.