26. August 2022

Autohaus Doll verlängert Partnerschaft bis 2023

Die MLP Academics Heidelberg setzen auf ein weiteres mobiles Jahr mit dem Autohaus Doll und verlängern ihre Partnerschaft. Der Silberpartner, um Geschäftsführer Rainer Doll, stattet die Spieler mit dem neuen Modell des Kia Sportage aus.

Das Autohaus Doll, mit seiner Niederlassung in Weinheim, wird auch weiterhin als Silber- und offizieller Automobilpartner der Academics agieren. Bereits seit 5 Spielzeiten engagiert sich das Autohaus bei der Bundesliga-Mannschaft. Dabei legen beide Parteien viel Wert auf ein vertrauensvolles Miteinander.

Max Ugrai freut sich über sein neues Auto. „Richtig viel Platz!“

Neben der Präsenz auf der LED-Bande ist das Unternehmen in weiteren Medien des Vereins sichtbar vertreten. Zusätzlich stellt das Autohaus Doll dem Verein einen großen Fuhrpark zur Verfügung. Gleich acht Spieler wurden mit dem neuen Modell des Kia Sportage (fünfte Generation) ausgestattet. Die Übergabe fand im Autohaus in Weinheim statt. „Das SUV- Design von dem neuen Kia Sportage ist beeindruckend und gefällt mir sehr gut. Auch der geräumige und vielseitige Innenraum ist für mich wirklich angenehm und ist pure Fahrfreude.“ – Neuzugang Bryan Griffin.

Auch Rainer Doll freut sich über die Verlängerung der Zusammenarbeit: „Wir freuen uns weiterhin die Mannschaft mit unserer Mobilität zu unterstützen und die Sportlichen Erfolge gemeinsam zu erleben.“

Rainer Doll mit Matthias Lautenschläger

„Es ist immer eines der Highlights der Saisonvorbereitung, wenn die Spieler ankommen und ihre stylisch-folierten und top ausgestatteten Kia Sportage entgegennehmen dürfen. Wir freuen uns sehr, dass die jahrelange Partnerschaft mit dem Autohaus Rainer Doll nicht nur verlängert sondern auch ausgeweitet werden konnte. Rainer und seine Familie bringen sich mit großem Engagement in der gesamten Region ein und sind somit eine bedeutende Säule von Sport und Kultur in der Metropolregion Rhein Neckar“, so Geschäftsführer und Hauptgesellschafter Matthias Lautenschläger.

 

Über das Autohaus Doll

Seit 1993 ist das Autohaus Doll Vertragshändler von Kia in Deutschland. Mit dem Umzug in die Thaddenstraße 11 im Gewerbegebiet Mult in Weinheim entstand im Jahr 1997 das heutige Autohaus Rainer Doll. Hier arbeiten alle Mitarbeiter gemeinsam daran, den Service immer und konsequent an den Wünschen und Vorstellungen der Kunden auszurichten.