Livestream powered by Tickets
28. November 2019

Academics und Bascats mischen Mönchhof-Grundschule auf

Am vergangenen Dienstag ist für die Mönchhof Grundschule in Neuenheim ein äußerst interessanter und vor allem unterhaltsamer Vormittag vorüber gegangen.

Organisiert durch Marie Kleinert und Marie Klähn, die derzeit beide ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim USC Heidelberg e.V absolvieren, sind sowohl die MLP Academics Heidelberg als auch die SNP Bascats an die Heidelberger Grundschule gegangen, um den verschiedenen Schulklassen den Basketballsport näher zu bringen.

Während von den SNP Bascats Rachel Arthur und Janiek van Veen vor Ort in den Klassen waren, sind Sebastian Schmitt, Adam Eberhard, Marc Liyanage und Armin Trtovac von den MLP Academics Heidelberg anwesend gewesen. In vier verschiedenen Klassen wurde das Basketballspiel durch spielerische Übungen wie Dribbling, Wurf und Korbleger gezeigt. Man merkte den über 100 Kindern den Spaß und das Interesse an. JBBL-Trainer Alexander Schönhals merkte positiv an, dass die Kinder überhaupt keine Angst vor den Bällen hätten, was in der Entwicklung zum Vereinsbasketball ein wichtiger Schritt ist.

Spannend wurde es für die Kinder aber nicht nur beim Sprungwurf mit den Bällen. Am Ende der Schulstunde durften die Kinder den Profibasketballern Fragen stellen, die sie schon immer beantwortet bekommen wollten. Besonders die Schuhgröße der Spieler war von großem Interesse. Großes Staunen brach im Rund der Turnhalle auf, als Armin Trtovac seine Schuhgröße (50) in den Raum warf. Die Schulstunden wurden jeweils mit einem weiteren Highlight für die Schülerinnen und Schüler beendet. Sowohl die Bascats als auch die Academics haben die Klassen zu einem Heimspiel in dieser Saison eingeladen. Es war also ein rundum gelungener Vormittag für Spieler und Schüler.