7. Juli 2022

3x Gold und 1x Bronze für die männlichen Jugendteams des USC Heidelberg

Vor drei Jahren nahmen die Korbjäger aus Heidelberg das letzte Mal beim Jugendturnier in Speyer teil. Am letzten Wochenende konnten sich die Jugendteams des USC Heidelberg souverän und ohne Niederlage den Turniersieg erspielen.

Die U12 des USC Heidelberg

Die U12 bewies dabei vor allem Nervenstärke, in dem sie bei allen knappen Spielen am Ende mit einem Sieg vom Platz gingen.

Die U14 knüpfte an ihre Leistungen der vergangenen Saison an und ließen nichts anbrennen. Sie konnten genau so wie die U16 jedes Spiel deutlich für sich entscheiden.

 

Die U15 musste sich leider zwei Mal geschlagen gegeben. Gegen die Vereinskollegen des älteren Jahrgangs konnte kein Sieg eingefahren werden und auch gegen das Team des TV St. Ingbert unterlag man am Ende mit 7 Punkten Differenz. Aufgrund des schlechteren Korbverhältnisses schrammte die U15 knapp an einer Silbermedaille vorbei.

 

U16 – weiße Trikots & U15 – blaue Trikots

Titelbild: Die U14 des USC Heidelberg