MLP Academics siegen erneut nach Verlängerung

Wie auch schon am vergangenen Wochenende ging es für die MLP Academics am Samstag in Chemnitz in die Verlängerung. Genauso wie im Spiel gegen Kirchheim gingen die Heidelberger mit 82-79 als Sieger vom Feld. Der überragende Mann auf Heidelberger Seite war Bradley Tinsley, der 31 Punkte erzielen konnte. Durch das ebenfalls am Samstagabend stattfindende Regionalliga-Spiel des USC Heidelberg in Mainz, musste man dabei auf die jungen Christopher Rupp, Lasse Steinort und Niklas Würzner verzichten und trat nur mit 8 einsatzfähigen Spielern an. Weiterlesen

Trend gestoppt!

In einem erwartungsgemäß schweren Spiel konnten sich die MLP Academics am Ende mit 84-81 nach Verlängerung durchsetzen. Gegner war das Ex-Team des MLP Academics Coach Frenki Ignjatovic, die Kirchheim Knights. Der Trend von zwei verlorenen Spielen ist damit beendet.

Weiterlesen

Den Trend stoppen!

Am vierten Spieltag der ProA-Saison treffen die MLP Academics in eigener Halle auf die Kirchheim Knights. Gegen die Ritter soll die Trendwende nach zuletzt zwei Niederlagen geschafft werden. Weiterlesen